Okt

30

Intrepid Ibex: Ubuntu 8.10

So, nachdem nun am Dienstag meine neue Festplatte angekommen ist, steht nun endlich auch Ubuntu 8.10 (Intrepid Ibex, furchtloser Steinbock) zur Verfügung. Einer Neuinstallation steht also nichts mehr im Wege. Einen kurzen Test der neuen Version gibts z.B. bei heise.de und Golem.

Mit dabei sind nun: Kernel 2.6.27, X.org 7.4, Gnome 2.24 (inkl. verbessertem GStreamer-Framework, u.a. wird der gleichzeitige Einsatz mehrerer DVB-T-Sticks unterstützt), Firefox 3.0.3, Gimp 2.6.1, Network-Manager 0.7 (unterstützt nun auch UMTS), Glibc 2.8, GCC 4.3.1. OpenOffice 3.0 hats leider nicht mehr in das aktuelle Release geschafft. Nicht ganz so glücklich dürfte der eine oder andere Besitzer einer Nvidia bzw. ATI-Graphik sein, für den eingesetzten X-Server 1.5 stehen die properitären Treiber noch nicht zur Verfügung.

Viel Spass beim Updaten/Installieren ;)

Kommentar hinterlassen

You must be logged in to post a comment.

Archiv

Zufällige Bilder

  • DHL - Sendungsverfolgung / Zustellung trotz Stornierung?
  • BitDefender Antivirus for Mac - Installation
  • (P)HDR: Leuchtturm von Blåvandshuk

Kommentare (28 Tage)

Sonstiges


Bloggeramt.de