Mai

21

LOVEFiLM.de: Mein 90 Tage Test (Teil 2/Kündigung)…

Vor etwas mehr als 90 Tagen hatte ich mich für ein 90-tägiges Probeabo von LOVEFiLM.de angemeldet um in den Genuss zu kommen den dortigen Blu-ray-Verleihservice zu testen. Den Service habe ich nun allerdings zum Ende der kostenlosen Probezeit gekündigt und zwar aus einem einfachen und banalen Grund: Es lohnt sich für mich derzeit nicht.

Der Versand/Rückversand erfolgte recht problemlos, nur selten kam es einmal zu kleineren Verzögerungen seitens LOVEFiLM.de.

Allerdings hat sich in den 3 Monaten gezeigt, dass das Problem eher meine Zeit ist und sich so das eigentliche Abo nicht wirklich lohnen würde (ca 4-5 Filme/Monat). Schlussendlich konkurriert das Angebot mit 2 DVD’s/Blu-ray’s zum gleichenzeitigen Ausleihen (Flatrate 2) mit dem Kauf einer Blu-ray und ich habe mich für letztere Variante entschieden. Meine Gründe im Einzelnen waren zum einen die schon angesprochene mangelnde Zeit und zum anderen aber auch die Einschränkung, das man eben nicht direkt bestimmen kann, welchen Film man als nächstes bekommt und die Tatsache, das sich meine Sammlung dadurch auch nicht vergrössert.

Wer den Service von LOVEFiLM.de gerne testen möchte, der kann mit dem Code „SM49L2PV“ 2 Monate (ein Code für 90-Tage ist mir derzeit nicht bekannt) das gewünschte Paket ausprobieren.

Fazit: Eigentlich ein interessantes Angebot. Der Service ist gut, die Filmauswahl auch (auch wenn bei Blu-rays noch immer etwas mehr drinne wäre). Allerdings hab ich das Gefühl im Schnitt nicht so gut abzuschneiden und stecke das Geld lieber in den Aufbau meiner eigenen Sammlung 😉

Kommentar hinterlassen

XHTML (erlaubte Tags): <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Archiv

Zufällige Bilder

  • Stockholm: Bilder einer Reise III - Gasse
  • Paprika
  • DTC-5101 Ladegerät: Wenn der Postbote zweimal drückt!

Kommentare (28 Tage)

Sonstiges


Bloggeramt.de