Archiv für die Kategorie: 'Blu-ray'

Dez

23

Avatar: Aufbruch nach Pandora in 3D

Kategorie(n): Blu-ray, Film - 7 Kommentare

Letzten Freitag war es soweit, ich war zum ersten mal in diesem Jahr im Kino. Aufgrund der doch eher hohen Preise, verkneife ich es mir meist Filme im Kino zu schauen, und investiere lieber in meine Blu-ray-Sammlung.

Der Grund ins Kino zu gehen war recht einfach „Avatar: Aufbruch nach Pandora„. 3D und der teuerste Film aller Zeiten, das sollte doch eine erfolgreiche Kombination sein, oder?

» weiterlesen…

Mai

21

LOVEFiLM.de: Mein 90 Tage Test (Teil 2/Kündigung)…

Kategorie(n): Blu-ray - Kommentar schreiben

Vor etwas mehr als 90 Tagen hatte ich mich für ein 90-tägiges Probeabo von LOVEFiLM.de angemeldet um in den Genuss zu kommen den dortigen Blu-ray-Verleihservice zu testen. Den Service habe ich nun allerdings zum Ende der kostenlosen Probezeit gekündigt und zwar aus einem einfachen und banalen Grund: Es lohnt sich für mich derzeit nicht.

Der Versand/Rückversand erfolgte recht problemlos, nur selten kam es einmal zu kleineren Verzögerungen seitens LOVEFiLM.de.

Allerdings hat sich in den 3 Monaten gezeigt, dass das Problem eher meine Zeit ist und sich so das eigentliche Abo nicht wirklich lohnen würde (ca 4-5 Filme/Monat). Schlussendlich konkurriert das Angebot mit 2 DVD’s/Blu-ray’s zum gleichenzeitigen Ausleihen (Flatrate 2) mit dem Kauf einer Blu-ray und ich habe mich für letztere Variante entschieden. Meine Gründe im Einzelnen waren zum einen die schon angesprochene mangelnde Zeit und zum anderen aber auch die Einschränkung, das man eben nicht direkt bestimmen kann, welchen Film man als nächstes bekommt und die Tatsache, das sich meine Sammlung dadurch auch nicht vergrössert.

Wer den Service von LOVEFiLM.de gerne testen möchte, der kann mit dem Code „SM49L2PV“ 2 Monate (ein Code für 90-Tage ist mir derzeit nicht bekannt) das gewünschte Paket ausprobieren.

Fazit: Eigentlich ein interessantes Angebot. Der Service ist gut, die Filmauswahl auch (auch wenn bei Blu-rays noch immer etwas mehr drinne wäre). Allerdings hab ich das Gefühl im Schnitt nicht so gut abzuschneiden und stecke das Geld lieber in den Aufbau meiner eigenen Sammlung 😉

Feb

21

LOVEFiLM.de: Mein 90 Tage Test (Teil 1)…

Kategorie(n): Blu-ray - Kommentar schreiben

Letzten Sonntag hatte ich mich mit dem Gutschein/Promo-Code „XLF8EW3“ für einen kostenlosen 90-tägigen Test bei LOVEFiLM.de angemeldet und ein paar Blu-rays in meine Wunschliste gepackt. Schon am Dienstag lagen die ersten 2 Blu-rays im Briefkasten. Wer Interesse daran hat, das Angebot selbst zu testen, sollte sich im Zweifelsfalle für das „grösste“ Paket entscheiden, hier bekommt man 2 Disc’s gleichzeitig und kann diese beliebig oft im Monat austauschen lassen.

Die Verpackung ist eigentlich weniger vertrauenserweckend (wird man aber schon auf der Webseite darauf hingewiesen und anscheinend gibt es damit aber keine wirklichen Probleme), sie besteht nur aus „etwas stabilerem“ Papier und das spezielle Kuvert dient auch gleich als kostenloser Rückumschlag. Die Blu-rays selbst waren in äusserst gutem Zustand (im Gegensatz zuvielen DVD’s aus Videotheken, ohne Kratzer oder sonstige Mängel).

In Sachen Blu-ray-Angebot muss man sagen, das es durchaus noch ausbaufähig ist (die DVD-Auswahl habe ich mir bisher nicht genauer angeschaut), bei vielen der ca 700 Blu-rays im Katalog steht der Vermerk „Leider ist dieser Titel nicht als Verleihversion erhältlich.“.Anzumerken sei ausserdem, das derzeit (ich hab keine Ahnung ob dies in Zukunft geändert werden soll) nur Filme bis einschliesslich FSK16 zur Verfügung stehen, so dass man bei Horror-Filmen etc. mit entsprechend gekürzten Versionen leben muss.

Nichtsdestotrotz ist meine Wunschliste für die nächsten Wochen gefüllt und einem ausführlichen Test des gesamten Ablaufs sollte eigentlich nichts im Wege stehen (insbesondere bzgl. der Dauer zwischen dem Zurückschicken und dem Erhalt einer neuen Disc). Aber wie so oft, kommt es anders. Die ersten 2 Discs hatte ich am Donnerstag zurückgeschickt, und sie kamen beide am Freitag bei LOVEFiLM an. Eine neue Disc wurde am Freitag angeblich auch noch verschickt (kam aber heute leider nicht an), die andere Disc steht noch immer auf „Titel werden aktualisiert. Bitte warten…„. Schade, am Wochenende gibts also nun ersteinmal keine neue Blu-ray zum schauen 🙁

Erstes Fazit: Ich bin unschlüssig, der erste Versand erfolgte prompt, doch schon beim ersten Austausch kommt es zu leichten Verzögerungen… Naja, mal schauen, wann denn nun die nächsten Scheiben bei mir ankommen…

Archiv

Zufällige Bilder

  • Led Lenser M1 (Spot)
  • fluency
  • Razer ProClick Mobile

Kommentare (28 Tage)

Sonstiges


Bloggeramt.de