Jun

5

Duke Nukem Forever

Kategorie(n): 3D, Spiel - 5 Kommentare

Es ist bald soweit (10. Juni 2011) und Duke Nukem Forever (PS3-Version ca. 52€ – 5€ Frühbucherrabatt + Vorbesteller-Preisgarantie/Amazon) wird ausgeliefert… Wer schon vorbestellt hat kann seit Freitag die Demo spielen und bekommt obendrauf noch ein exklusives DLC-Paket…

Wer sich schonmal einen Eindruck zum Spiel verschaffen möchte, der kann sich den Launch-Trailer z.B. bei Golem.de anschauen.

Für mich ist der Reiz, den das Spiel jahrelang ausgeübt hat, irgendwie weg… vll. hätte man es doch besser nie veröffentlicht… Aber mal sehen, möglicherweise überzeugt mich das Spiel doch noch eines Tages, z.B. wenns denn irgendwann ne Demo für alle gibt und ich mal probespielen kann? Ich hab allerdings so meine Zweifel, das es mit den „schöngefärbten“ Erinnerungen an Duke Nukem 3D und die damaligen LAN-Parties mithalten kann.

Jun

2

Werbung vs. Wirklichkeit – Pizza

Kategorie(n): Kaputte Welt - 6 Kommentare

Hin und wieder kommt man ja doch in die Verlegenheit eine Pizza zu bestellen. Was in den Prospekten allerdings „versprochen“ wird, stimmt häufig mit der Realität nur bedingt überein. Na, wer erkennt den Unterschied?

Fassen wir zusammen: Keine Zwiebelringe, keine Hackfleischbällchen und keine Speckstreifen…

Bleibt schlussendlich die Frage, wieviel Abweichung ist denn überhaupt erlaubt (ein Hinweis im Prospekt auf „Beispiel-Fotos“ oder dergleichen fehlt)?

Mai

29

now BLACK COLA – 100% organic, 100% taste

Kategorie(n): Test - Kommentar schreiben

Der Trend zur Bio Cola in meinen Tests geht weiter, diesmal am Start: now BLACK COLA von Neumarkter Lammsbräu (now = new organic world / 100% Bio, 100% Geschmack, 100% Emotionn, 100% Präsenz). Gekauft wurde sie im Bio-Laden um die Ecke für 0,79€ (zzgl. Pfand) / 0,33l.

Die rein biologische Cola ohne Konservierungs- und Stabilisierungsmittel enthält folgende Zutaten: Natürliches Mineralwasser, Bio-Zucker*, Bio-Zuckercouleur*, Kohlensäure, Bio-Guarana-Extrakt*, Bio-Cola-Aroma*, Säuerungsmittel: Citronensäure (*aus ökologischem Anbau, ohne Gentechnik). Die Koffeinmenge liegt wohl bei 18mg/100ml.

» weiterlesen…

Mai

19

Spam Spam Spam…

Hin und wieder lese ich was sich so an Spam einfindet… und manchmal klingen die Texte ja eigentlich ganz brauchbar… wenn denn z.B. nur nich der falsche Artikel darüber stehen würde…

Beispiel gefällig? Zum Artikel „Die neue weiße Welle…“ gabs z.B. folgenden Kommentar:

das ist die neue weisse welle 🙂 ) die trendfarbe weiss hält überall einzug (mode / elektronik) und wird sich auch weiter durchsetzen als stilmittel zwischen eleganz und sünde

Beim Artikel „Voelkel BioZisch Guarana Cola“  passt es inhaltlich eigentlich schon… Allerdings wurden die Textfragmente nicht ganz so ordentlich zusammengesetzt (ein paar Tage zuvor gabs n ähnlichen Kommentar, der besser verständlich war… aber den ich leider direkt gelöscht hatte *grml*):

Auch Zitrone Bitter Lemon ohne Chinin Himbeer-Cassis oder Guarana-Cola von Voelkel sind unter den ersten 10. 1998 waren Sapse die ersten honiggesuBten Bio-Limonaden auf dem Markt erstmals gab es eine Bio-Cola ohne Koffein.

Mal schauen, was in der nächsten Zeit sonst noch so für Spam reinkommt…

Mai

1

Die neue weiße Welle…

Kategorie(n): Essen - 2 Kommentare

Aktuell scheinen die Süßigkeiten-Hersteller von einer „weißen Welle“ überollt zu werden.

Die „Limited Edition“ der Ferrero Küsschen mit weißer Schokolade erfreuen meinen Gaumen schon seit einigen Wochen (und kommen allgemein gut an, selbst bei Menschen die weiße Schokolade ansonsten nicht unbedingt überzeugt – gibts leider nicht mehr, aber ich hatte mich rechtzeitig um Vorräte gekümmert). Die Oreo’s mit weißem Überzug sind mir allerdings insgesamt dann doch zu süß geraten. Bei Nestle Nesquik Duo finde ich passt das Verhältnis nicht so ganz…

Gestern hab ich dann zum ersten Mal die Mikado mit weißem Schokoladenüberzug entdeckt (gibts angeblich seit Januar im Handel)… und auch die schmecken super lecker… Dennoch rate ich vom Kauf dringend ab (zumindest in meiner Gegend), danke 😉

Fazit: Mir gefällt die „weiße Welle“ viel besser als der Zartbitter-Trend. Bitte weitermachen. Was noch fehlt, YES-Törtchen mit weißer Schokolade, wobei man hier allein über das Comeback schon froh sein darf 😉

Apr

30

Piwik 1.4: Update erfolgreich…

Kategorie(n): PHP - Kommentar schreiben

Kaum ist das letzte Update eingespielt, so gibt es schon wieder die nächste Version: 1.4. Neu mit dabei ist eine experimentelle IPv6-Unterstützung, HTML-Berichte, die Möglichkeit Berichte auch ohne Cronjob zu versenden und Kampagnen-Tracking (inkl. URL-Builder). Alles vll. nicht sonderlich spektakulär (zumindest nicht für mich), aber immerhin das Update funktionierte diesmal ohne Fehler 😉

Leider gibt es in Sachen „ALERT – canary mismatch on efree()“ nichts neues, ein zurückstellen auf MySQLi bringt den gleichen Fehler wie bei Version 1.3. Schade… (bleibt noch die Lösung Debian Lenny die PHP-Pakete von Dotdeb unterzuschieben, um eine aktuellere PHP-Version nutzen zu können und den Fehler damit zu umgehen).

Apr

29

Crucial RealSSD C300: Firmware Update verfügbar

Kategorie(n): Technik - Kommentar schreiben

Für die Crucial RealSSD C300 (ein Exemplar davon befindet sich seit Januar in meinem MacBook Pro) gibt es ein Firmwareupdate (007, vom 26.4.2011), dass die Stabilität der SSD verbessert und das Problem mit Verzögerungen (in Zusammenhang mit Intel SandyBridge-Chipsätzen) beseitigt.

Da letzteres Problem bei mir nicht von belang ist, verzichte ich vorerst auf ein Update (es scheint aber soweit Problemlos zu funktionieren, vgl. ComputerBase-Forum).

Dafür hab ich die Tage nochmal Xbench angeworfen und die Werte haben sich seit dem ersten Test sogar leicht verbessert (könnte daran liegen, das aktuell mehr Platz auf der SSD frei ist):

Spricht dafür, dass die „Garbage Collection“ gut funktioniert und der fehlende TRIM-Support von OS X sich bisher nicht bemerkbar macht.

Archiv

Zufällige Bilder

  • Pflegehamster Dilara beim Auszug
  • Nature Engery Citrus
  • Play-Button: Die Bildvariante

Kommentare (28 Tage)

Sonstiges


Bloggeramt.de