Archiv für das Schlagwort (Tag): 'Design'

Mai

14

Die Suchfunktion…

Kategorie(n): splash.de - 3 Kommentare

Nachdem ich im April meine Statistiken bei einem Update resetten musste ist mir in den kommenden Wochen aufgefallen, das die interne Suchfunktion des Blogs in einem Monat nicht ein einziges mal verwendet wurde. Daraufhin hatte ich mir die Suchmaske (oben rechts) nocheinmal genauer angeschaut, und festgestellt, das sie doch eher unscheinbar war. Es war nur das Formularfeld, es stand nichts davor und auch nichts darin… Kein Wunder, das die Funktion niemand aufgefallen ist und sie somit nicht benutzt wurde. Die neue Variante mit „Suche: “ davor und dem „Suchbegriff eingeben“ im Formularfeld zeigt Wirkung, es gibt nun wieder bloginterne Suchanfragen ;) Falls noch Jemand weitere Verbesserungsvorschläge hat, immer her damit :)

Mai

8

Amazon in neuem Design…

Nachdem ich einem Link zu „Amazon“ gefolgt war, dachte ich ersteinmal, huch, wo biste denn da gelandet. Aber es ist tatsächlich Amazon gewesen. Der Eine oder Andere wird es schon gesehen haben, Amazon hat ein neues Design. So wirklich kann ich mich mit dem neuen Aussehen noch(?) nicht anfreunden. Der Mensch ist ein schreckliches Gewohnheitstier… Es baut sehr stark auf Javascript, damit ergibt sich nun ein aufgeräumtes Menu auf der linken Seiten/Spalte. Aber auch an die User ohne Javascript wurde gedacht, nur sieht das Ganze dann nicht mehr so aufgeräumt aus… Falls es Jemand noch nicht zu Gesicht bekommen hat, so kann man sich die neuen „Features“ auf einer extra dafür eingerichteten Seite anschauen.

Apr

11

Kommentare vs. Trackback…

Kategorie(n): splash.de, WordPress - 2 Kommentare

Irgendwie wollte ich das schon längst eingebaut haben (also die Trennung der Track/Pingbacks von den „normalen“ Kommentare), aber wie so oft… Gibt es dann mal wieder wichtigeres zu tun… Nachdem ich nun aber über einen Beitrag genau zu diesem Thema gestolpert bin, hab ich es dann doch besser sofort umgesetzt. Das dort verlinkte Plugin hat mir allerdings nicht gefallen… zu unflexibel und die Hälfte muss man eh von Hand einfügen… Ergo hab ich nun die komplett händische Variante gewählt, einmal die foreach-Schleife mit get_comment_type() == „comment“ und einmal das Gegenteil (!= „comment“). Nicht schön/effektiv aber sie funktioniert… Optisch muss ich das Ganze die Tage auch nocheinmal anpassen… Aber das hat erstmal noch Zeit, es gibt wichtigeres ;)

Feb

9

Web 0.1: Damals als es noch keine Farben gab?

Kategorie(n): Design - 1 Kommentar

Was es im Internet nicht so alles gibt. Bei Jens habe ich ein Tool entdeckt, mit welchem man sich Internetseiten in „Grau“ anschauen kann… Auch wenn es auf den ersten Blick vll. nach Web 0.1 aussieht, so hat es doch einen Sinn, man kann damit den Kontrast des verwendeten Farbschemas in Augenschein nehmen.

unrealEXTREME.de sieht damit z.B. so aus:

UnrealEXTREME.de in Grau ;)

Mit meinem Blog funktioniert das Ganze leider nicht :( (Irgendwie geht das komplette CSS flöten?)…

Feb

7

404 vs Favicon :)

Statistiken sind doch immer wieder schön, so ist derzeit der häufigste 404-Fehler das fehlende Favicon (muss ich wohl beim Update gelöscht haben). Aus diesem Grund durfte ich mich wiedereinmal über eine dafür passende/fehlende Funktion bei Fireworks ärgen und Google nach brauchbaren „Konvertern“ befragen. Am brauchbarsten war das Ergebnis mit dem Tool von html-kit.com. Falls man keine Vorlage hat und sich gerne eines Pixel für Pixel zusammensetzen mag, kann man sich hierfür z.B. einmal favicon-generator.de anschauen (das umgewandelte Ergebnis war leider nicht so berauschend)…

Feb

5

Update: WP 2.3.3 + neues Theme…

Kategorie(n): splash.de - Kommentar schreiben

Aufgrund des notwendigen Updates auf WP 2.3.3 (von 2.1.x) und den damit sowieso anfallenden „Updates“ am Theme habe ich beschlossen, doch gleich ein komplett Neues einzusetzen, „the dark theme“. Noch passt hier nicht alles zusammen, aber ich werde versuchen dem Theme in den kommenden Wochen einen eigenen „touch“ zu verpassen ;)

Sep

5

unrealEXTREME.de -> CSS/Valid?

Es wurde auch langsam Zeit, das Design aus dem Jahre 2000/2001 war einfach nicht mehr Zeitgemäss und auch das CMS (MGS Game Site, eine Eigenentwicklung) ist in die Jahre gekommen und so gab es gestern einen „Restart“ der Portalseite in „lupenreinem“ CSS-Design, allerdings nur oberflächlich betrachtet. Firefox hat am Design nichts auszusetzen, allerdings gibt es dennoch ein paar kleinere Fehler (z.B. target=“_blank“, oder der nicht passende Adsense/Affilinet-Code), was der „Validator des W3C auch zu recht bemängelt“. Nichtsdestotrotz wünsche ich viel Spass beim Entdecken des neuen unrealEXTREME.de.

Archiv

Zufällige Bilder

  • Milka Choco Minis - Werbung
  • BitDefender Antivirus for Mac - Systemprüfung
  • MacBook Pro

Kommentare (28 Tage)

Sonstiges


Bloggeramt.de