Archiv für das Schlagwort (Tag): 'Farbe'

Mrz

19

trnd: CEWE FOTOBUCH – Versuch 2

Kategorie(n): trnd - Kommentar schreiben

Wie schon geschrieben (trnd: CEWE FOTOBUCH – Versuch 1) durfte ich einen zweiten Versuch wagen. Über meine Probleme diesbzgl. hatte ich ja schon geschrieben (ABK musste einzeln für jedes Bild wieder aktiviert werden).

Der Versand erfolgte recht fix und das neue Fotobuch sieht deutlich besser aus, auch wenn die Farben teilweise nun etwas überdreht wirken. Alles in allem ist es nun ein rundes Fotobuch (auch wenn mich die Werbeseite immer noch stört!).

» weiterlesen…

Mrz

7

trnd: CEWE FOTOBUCH – Versuch 1

Kategorie(n): trnd - 3 Kommentare

Wie schon geschrieben, darf ich beim trnd CEWE FOTOBUCH Test mitmachen. Meine Auswahl fiel auf das Produkt „CEWE FOTOBUCH Groß Panorama“ mit 26 Seiten und ohne spezielle Veredelung bzw. Fotopapier (hätte man extra bezahlen müssen/Wäre vll. ganz geschickt gewesen, wenn man zumindest eine Musterseite in den jeweiligen anderen Varianten dazu bekommen hätte).

» weiterlesen…

Feb

7

trnd: CEWE FOTOBUCH

Kategorie(n): Test - 8 Kommentare

Nach einer „endlos“ langen Zeit in der ich kein Projekt bekommen hab, hab ich nun innerhalb kürzester Zeit ein zweites Projekt bei trnd bekommen. Neben den Airwaves Strong darf ich nun auch das CEWE FOTOBUCH Groß Panorama oder CEWE FOTOBUCH Compact Panorama (Wert 30€) testen.

Wer gerne mittesten möchte, dem könnte ich einen 10€ Gutschein anbieten (Neukundengutscheine, gültig bis einschließlich 30.04.2011).

Aug

28

Design/Layout-Spielereien…

Kategorie(n): splash.de - Kommentar schreiben

Man konnte es wohl meinen Worten zum Design-Wechsel schon entnehmen, so ganz war (bin) ich mit dem neuen Design/Layout noch nicht zufrieden. Zum Einen gefällt mir ein „zentriertes“ Layout nicht wirklich und zum Anderen ist der Kontrast der Schriftfarbe auf dem einen oder anderen Monitor nicht so gut. Das erste Manko ist in der Zwischenzeit korrigiert, beim zweiten hätte ich gerne noch den einen oder anderen Kommentar, ob der Kontrast auf eurem Monitor wirklich zu gering ist? (Denn unpraktischerweise schaut es bei mir eigentlich ganz gut aus).

Ansonsten hab ich noch ein bischen mit der Anordnung der Widgets gespielt, das WordPress-Plugin „Tabbed Widgets“ ausprobiert (verträgt sich leider nicht mit dem Theme) und auch noch ein paar Anpassungen des Stylesheets gemacht (Menulinks ganz oben/RSS-Links, „more“-Link bzw. die Links generell).

Zu guter letzt hab ich noch einen 468×60 – Werbebanner eingebaut, gefällt mir optisch bessers als der AdSense Link-Block direkt über den Posts. Mal schauen, aber einer der beiden Werbeblöcke wird wohl über kurz oder lang wieder verschwinden.

Feb

7

Neues Theme, neues Logo…

Kategorie(n): Design, splash.de - 1 Kommentar

Mit dem neuen Theme hält auch ein neues Logo einzug… Die letzten Tage musste ein Platzhalter reichen (aus Zeitmangel), praktischerweise habe ich ihn beim Experimentieren gleich entsorgt, so das ich ihn nichteinmal mehr zeigen kann :(

Der Rohentwurf zum neuen Logo ist mit meinem neuen „Lieblingsspielzeug“ Illustrator entstanden.

unbearbeitetes Logo

Allerdings, ob meiner bisher eher begrenzten Fähigkeiten mit diesem doch sehr mächtigen Werkzeug umzugehen (Hallo liebe Prof’s, wie wärs mit ner brauchbaren Übung/Tutorium dazu?) habe ich es dann doch lieber wieder mit dem etwas vertrauteren Fireworks nachbearbeitet… Herausgekommen ist folgende Variante:

Na Logo ;)

Wie immer ist konstruktive Kritik, Feedback willkommen :)

Archiv

Zufällige Bilder

  • Nikon Coolpix S8100
  • vimeo3
  • Sanyo Eneloop Akkus

Kommentare (28 Tage)

Sonstiges


Bloggeramt.de