Archiv für das Schlagwort (Tag): 'Fehler'

Aug

6

DekiWiki: Update auf 10.x (Debian/Lenny)

Irgendwie scheint man bei Mindtouch vergessen zu haben, die Abhängigkeiten zu prüfen. Nach dem Update via apt-get war bei mir unter Debian Lenny leider nur noch eine Fehlermeldung zu lesen.

Deim Start des „dekiwiki“-Dienstes kam bei mir folgende Meldung:

Unhandled Exception: System.TypeInitializationException: An exception was thrown by the type initializer for MindTouch.Tasking.Async ---> System.TypeInitializationException: An exception was thrown by the type initializer for MindTouch.Threading.DispatchThreadScheduler ---> System.NotImplementedException: The requested feature is not implemented.

Direkt anfangen konnte ich mit der Fehlermeldung nichts, aber Dank Google habe ich eine Lösungsmöglichkeit gefunden. Das DekiWiki 10.x nun mind. mono 2.4.x voraussetzt (wie im Beitrag beschreiben), erfährt man beim Update via apt-get update leider nicht und es erfolgt anscheinend auch keine Abhängigkeitsprüfung, die ein Udpate sinnvollerweise blockieren würde.

Der erste Vorschlag Mono in Version 2.4.x selbst zu kompilieren ist natürlich nicht der einfachste Weg. Etwas später folgt der Vorschlag Mono aus den Backports zu verwenden, die dort enthaltene Version 2.4.3 funktioniert problemlos mit DekiWiki 10.x.

» weiterlesen…

Mrz

1

s.Oliver: men != Männer?

Kategorie(n): Shopping - 6 Kommentare

Irgendwie scheint die Bedeutung von „men“ nicht eindeutig zu sein? Ich hatte sie bei Kleidung (nicht nur da) bisher dem männlichen Geschlecht zugeordnet, bei s.Oliver im Online-Shop (vgl. Screenshot) scheint man das allerdings anders zu sehen (und nein, es sind auch keine Unisex-Klamotten).

Habe ich ein Gesetz verpasst, was eine Frauenquote vorschreibt? Oder sollen damit die Männer erinnert werden ihren Frauen auch etwas zu kaufen (wär vll. keine doofe Idee)?

Die einfachste und wohl auch wahrscheinlichste Erklärung aber dürfte sein, es ist nur ein Bug…

Feb

5

USB-Stick kaputt?!?

Kategorie(n): Technik - 2 Kommentare

Immer mal etwas neues, ein eigentlich nur gelegentlich genutzer USB-Stick hat nun anscheinend die Segel gestrichen. Was war passiert?

Beim Aufspielen von ein paar Daten am Mac schien noch alles in Ordnung, nach dem Versuch die Daten an nem Windows PC auszulesen wurde auf dem Stick allerdings nichts mehr angezeigt. Auch der erneute Versuch ihn unter OS X einzulesen schlug fehlt, es kam sofort nach dem anstecken die Meldung „Das eingelegte Medium konnte von diesem Computer nicht gelesen werden.“. Mit den Auswahlmöglichkeiten „Initialisieren …“, „Ignorieren“ und „Auswerfen“. Der Versuch den Stick neu zu initialisieren brachte allerdings keinen Erfolg (obwohl keine Fehlermeldung angezeigt wurde), er tauchte danach zwar gemounted im Finder auf, allerdings konnte nichts auf ihn geschrieben werden. Und nach dem Aushängen und neu anstecken kam wieder die Meldung von oben.

» weiterlesen…

Sep

26

Alice-DSL: Entführung von DNS-Anfragen Teil 2

Kategorie(n): Kaputte Welt, Technik - 6 Kommentare

Alice Suche - Fehler- 500 Unbekannter ServerVor längerem hatte ich schon von der Unsitte seine Kunden zu bevormunden geschrieben und was muss ich heute bei nem Tippfehler feststellen, es kommt schon wieder die Seite „Fehler: 500 Unbekannter Server“ mit der Suchmaske von AOL.Alice. Diesen „Service“ hatte ich schon vor einiger Zeit deaktiviert (die Bestätigungsmail von damals hab ich sogar noch), aber bei Alice scheint man meine Entscheidung nicht akzeptieren zu wollen? Ich bin einmal gespannt, was man mir von Seiten Alice dazu zu sagen hat (E-Mail ist raus, wobei ich allerdings nicht wirklich mit ner Antwort rechne).

Mrz

12

Spansich: Kommt nur mir das Spanisch vor?

Kategorie(n): Lustiges - 2 Kommentare

Yahoo!: Babel Fish

Nachdem ich gerade festgestellt habe, das es einen spanischen Trackback zu meinem „Gallery Widget„-Artikel gibt wollte ich diesen (mangels eigener Spanischkenntnisse) bei „Babel Fish (Yahoo!)“ übersetzen lassen. Die Liste der Übersetzungsmöglichkeiten ist lang, Spanisch -> Deutsch ist leider nicht dabei :(

Aber auch Spanisch -> Englisch steht nicht direkt zur Verfügung, nur etwas das so ähnlich klingt: Spansich -> Englisch? Aber ist diese Option wirklich das, was ich suche? Aeh… Eher nicht, denn die gelieferte englische Übersetzung ist eher rätselhaft 😉

„this plugin places of form aletoria or the last image from a bookstore in the lateral bar or another location of our group.“

Jan

18

AliceDSL: insufficient resources available to authenticate user…

Kategorie(n): Internet - 3 Kommentare

Tse tse, böse Alice. Hat sie mir doch einfach den Zugang zum Netz gekappt… um mir dann nach ein paar Versuchen zu sagen, das sie n neuen hat, oder wie darf man die Fehlermeldung denn sonst verstehen?

18.01.09 16:23:53 Internetverbindung wurde getrennt.
18.01.09 16:23:53 Anmeldung beim Internetanbieter ist fehlgeschlagen. insufficient resources available to authenticate user
18.01.09 16:23:53 Internetverbindung wurde getrennt.
18.01.09 16:23:38 Internetverbindung wurde getrennt.
18.01.09 16:23:38 PPPoE-Fehler: Zeitüberschreitung.
18.01.09 16:23:26 Internetverbindung wurde getrennt.
18.01.09 16:23:26 PPPoE-Fehler: Zeitüberschreitung.
18.01.09 16:23:14 Internetverbindung wurde getrennt.
18.01.09 16:23:14 PPPoE-Fehler: Zeitüberschreitung.
18.01.09 16:23:02 Internetverbindung wurde getrennt.
18.01.09 16:23:02 PPPoE-Fehler: Zeitüberschreitung.
18.01.09 16:21:19 Zeitüberschreitung bei der PPP-Aushandlung. ()
18.01.09 16:21:19 Internetverbindung wurde getrennt.

Glücklicherweise mag mich Alice aber anscheinend doch noch, denn nach ein paar Minuten durfte ich wieder surfen 😉

Dez

23

Lightview Plus vs. Referrer Detector…

Kategorie(n): WordPress - 3 Kommentare

… oder anders ausgedrückt: JQuery vs. Protoculous (Prototype + Scriptaculous)… was als Ergebnis zur Folge hat, das sich die zwei Plugins Lightview Plus und Referrer Detector für WordPress nicht vertragen. Der Fehler ist mir erst ein paar Tage nach der Aktivierung des Referrer Detectors aufgefallen, als ich zufällig auf ein Bild in meinem Blog geklickt hatte und mich wunderte, weshalb dieses direkt angezeigt wurde.

Das Problem liegt in der Verwendung des $-Objekts von beiden Bibliotheken bzw. der Skripts. Vorläufig habe ich nun das Plugin: Referrer Detector deaktiviert, da es mir auf die schnelle nicht gelang, das Skript zu patchen. Allerdings ist es keine Dauerlösung, und so gibt es eigentlich nur 3 Möglichkeiten:

– Es findet sich noch eine Lösung zum Patchen

– Lightview Plus wird durch ein anderes Plugin ersetzt

– Referrer Detector wird durch ein anderes Plugin ersetzt

Die erste Möglichkeit wäre sicherlich die schönste (und vll. auch einfachste, zumindest wenn eine Lösung durch die Plugin-Autoren geliefert würde). Den Referrer Detector zu ersetzen scheint nicht ganz trivial, da es kaum/keine wirkliche Alternativen gibt. Bei den Alternativen zu Lightview gefällt mir allerdings meist auch immer eine Kleinigkeit nicht, so dass ich auch hier ungern wechseln wollte :(

Jemand ne Idee (z.B. n Pluginvorschlag oder n passenden Patch)?

P.S.: Ich entschuldige mich für das Vollspammen eures Feedreaders, ein anderes Plugin hat leider den Atom-Feed unbrauchbar gemacht und alle Links verändert :(

Archiv

Zufällige Bilder

  • YoFrankie!
  • neckarsulm-audiforum-audi-r10-tdi-front1
  • demo-astroboy

Kommentare (28 Tage)

Sonstiges


Bloggeramt.de