Archiv für das Schlagwort (Tag): 'FullHD'

Feb

26

Nikon Coolpix S8100

Lange hatte ich die Entscheidung über eine kompakte Schnappschusskamera vor mir hergeschoben, um mich schlussendlich spontan zu entscheiden. Es wurde die Nikon Coolpix S8100 (gibts derzeit in Rot für ~228€ bei amazon), schlussendlich eine Kompromisskamera. Gekauft hatte ich sie „relativ blind“ bei Mediamarkt (229€), sie war zu dem Zeitpunkt bei Amazon noch nicht lieferbar.

» weiterlesen…

Mrz

3

LG W2261V: FullHD bei 21,5″

Kategorie(n): Technik - 1 Kommentar

LG W2261V: 21,5" - FullHDSchon länger hatte ich auf meinem Schreibtisch Platz für einen neuen Monitor geschaffen (und einen alten 19″ CRT-Monitor verschenkt). Der neue hört auf die Typenbezeichnung W2261V und stammt von LG. Bei einer Größe von 21,5″ (und nicht 22″ wie in vielen Werbeprospekten suggeriert) stellt er eine Auflösung von 1920 x 1080 (auch bekannt als FullHD) dar.

Als Eingangsquellen stehen VGA, DVI und HDMI zur Verfügung, leider werden nur ein VGA- und DVI-Kabel mitgeliefert.

» weiterlesen…

Okt

23

Toshiba 37 XV 505 DG: Bildeinstellungen

Kategorie(n): Technik - 1 Kommentar

Nach dem DVD-Test des Toshiba 37 XV 505 DG widme ich mich heute den Einstellungen. Hintergrundwissen zum Thema findet man z.B. bei Burosch. Neben einer kostenlosen Test-DVD, gibt es auch noch div. TestBilder (FullHD) sowie Broschüren zum Download. Für mich haben sich folgende Einstellungen als sehr gut herausgestellt (sie basieren auf Empfehlungen aus dem Netz): » weiterlesen…

Sep

16

Toshiba 37 XV 505 DG: FullHD, der erste Test

Kategorie(n): Technik - 1 Kommentar

Nachdem ich gestern schon vom Aufstellen und ersten Test des Toshiba 37 XV 505 DG berichtet hatte, will ich heute einmal von meinen ersten FullHD-Eindrücken berichten.

Nur einstöpseln und ein traumhaftes Bildgeniessen war mir leider nicht gegönnt. Nein, es lag nicht am Fernseher. Mangels Alternativen musste mein Dell XPS M1330 als FullHD-Zuspieler herhalten. Mit seiner Intel X3100-Graphikkarte wahrlich nicht die beste Wahl. Der erste Versuch endete auch in einem Bluescreen (aeh, also das Bild beim Fernseher blieb einfach blau), ein Betrieb als erweiterter Desktop war mit der verwendeten Treiberversion für die Graphikkarte nicht direkt möglich. Nach einigen Versuchen wollte er dann nur noch 1280×768 als Auflösung aktzeptieren, dafür aber mit Bild auf dem TV. Damit wollte ich micht nicht zufrieden geben. Weitere Versuche wie ein exklusives Ansteuern des TV sorgen zwar für eine Auflösung von 1920×1080, allerdings fehlte entweder ein kleiner Rand vom Bild oder das Bild nutzte nicht die komplette Fläche. Auch der Ton wollte sich nicht via HDMI an den Fernseher übertragen lassen (die Option fehlte).

» weiterlesen…

Sep

15

Toshiba 37 XV 505 DG (oder D?)

Kategorie(n): Shopping - 2 Kommentare

Die Entscheidung einen neuen Fernseher zu kaufen ist nicht leicht, es gibt soviele Dinge technischer Natur zu beachten. Nach Abwägung der ganzen Pro’s und Con’s fiel die Entscheidung auf den Toshiba 37 XV 505 DG, mit integriertem DVB-Tuner und FullHD. Schlussendlich überzeugten die positiven Bewertungen und der Preis. Allerdings ist mir bis heute nicht klar, was denn der Unterschied zwischen dem Toshiba 37 XV 505 DG und dem Toshiba 37 XV 505 D ist (sofern es überhaupt einen gibt). Laut Lieferschein ist es, wie bestellt ein „DG“. Auf dem Gerät selbst steht als Typenbezeichnung allerdings nur „D“. Hinweise sind gerne willkommen :)

» weiterlesen…

Archiv

Zufällige Bilder

  • Winter vor dem Arbeitszimmer
  • Led Lenser M1 (Spot)
  • Seagate FreeAgent Go Blau / 320GB

Kommentare (28 Tage)

Sonstiges


Bloggeramt.de