Archiv für das Schlagwort (Tag): 'PDF'

Jul

1

Poster in A0: PowerPoint -> PDF

Kategorie(n): Software, Windows - 2 Kommentare

Wer einmal in die Verlegenheit kommen sollte, und gerne ein A0-Poster in PowerPoint 2007 entwerfen will und dieses schlussendlich als brauchbares A0-PDF herausbekommen möchte… nunja, dem sollte man den Vogel zeigen… dem möchte ich das Microsoft Office 2007 Add-in: Save as PDF or XPS empfehlen. Es hat zwar auch so seine Macken – z.B. werden ungeschickt eingebundene Objekte einfach einmal weggelassen, oder Texte werden nur teilweise ins PDF exportiert – aber mit etwas Feintuning (und der Kontrolle ob im PDF auch alles vorhangen ist) sollte man schlussendlich ein qualitativ brauchbares PDF bekommen.

Es gibt noch weitere Varianten, die möglicherweise sogar noch eine bessere PDF-Qualität erreichen könnten, allerdings lieferte keine ein A0-Poster. Die Integration von Acrobat in PowerPoint zu nutzen scheiterte z.B. daran, das sich Acrobat bei A0 leider mit einem Fehler verabschiedet (bei A1 gings problemlos und sah auch gut aus). Wobei man dazu sagen muss, man muss um A0 zu bekommen, vorher dem Standarddrucker-Treiber beibringen, das er aktuell A0 drucken soll… In den Einstellungen zu Acrobat scheint es dazu keine wirkliche Option zu geben. Der „Umweg“ über den PDF-Druckertreiber braucht gefühlte Stunden, und die Qualität war mies… oder es hagelte Fehlermeldungen :(

Falls jemand noch eine weitere brauchbare Alternative kennt, immer her damit ;)

Jun

29

PosteRazor: Mach dein eigenes Poster…

Kategorie(n): Linux, Software, Windows - 3 Kommentare

Hin und wieder kommt man in die Verlegenheit und würde gerne ein Poster (oder dergleichen) in z.B. A1 ausdrucken, hat aber nur einen A4-Drucker, was macht man da? Man benutzt ein Tool wie PosteRazor (Open Source, gibts für Windows/Mac OSX/Linux).

Der PosteRazor schneidet ein (Raster-)Bild in passende, überlappende Stücke (in der gewünschten Größe, z.B. A4) und erstellt daraus eine PDF-Datei, die man anschließend nur noch auszudrucken braucht. Folgende Bildformate werden unterstützt: BMP, DDS, Dr. Halo, GIF, ICO, IFF, JBIG, JPEG/JIF, KOALA, LBM, Kodak PhotoCD, PCX, PBM, PGM, PNG, PPM, PhotoShop PSD, Sun RAS, TARGA, TIFF, WBMP, XBM, XPM. Bei der Auswahl sollte im Grunde eigentlich jeder ein passendes Format finden ;)

Ein kleines Manko hat das Tool leider dennoch, es werden keine Schnittmarkierungen erstellt, so dass man je nach Bild „auf gut Glück“ schneiden muss (steht aber laut Forum ganz weit oben auf der ToDo-Liste).

Archiv

Zufällige Bilder

  • LED Lenser M1 - Lieferumfang
  • Stockholm: Bilder einer Reise III - Wohnen
  • image2

Kommentare (28 Tage)

Sonstiges


Bloggeramt.de