Archiv für das Schlagwort (Tag): 'splash'

Jul

19

splash.de != splash! Festival

Kategorie(n): splash.de - 2 Kommentare

Hin und wieder bekomme ich ja noch E-Mails mit Kündigungen zu irgendwelchen Klingeltonabos, die Tage allerdings häufen sich – wie fast jedes Jahr zur gleichen Zeit – E-Mails mit Anfragen zu VIP-Tickets, Tagestickets, Werbung, Fanpaketen und vielem mehr…

Du verstehst nur Bahnhof, VIP-Tickets zu meinem Blog? Nein natürlich nicht, es geht vielmehr um das Hip-Hop- und Reggaefestival „splash!-Festival“, auch wenn das in vielen E-Mails nicht direkt erwähnt wird. Nur leider kann ich den Leuten hier genauso wenig helfen, wie bei den Klingeltonabos und man möge es mir verzeihen, das ich nicht jede E-Mail beantworte (bezahlt mir ja keiner).

Wer also irgendetwas zu Klingeltonabos, dem Hip-Hop- und Reggaefestival, zu Badeinrichtungen, Sportartikeln oder Autos wissen möchte, sollte sich bitte direkt an die entsprechenden Firmen wenden ;)

Feb

14

Klingeltonabos: Noch immer kein Ende in Sachen Kündigungen in Sicht…

Kategorie(n): Klingelton - 1 Kommentar

Auch wenn ich noch immer keine Abo’s für Klingeltöne anbiete, so erreichen mich noch immer (trotz vieler Hinweise hier im Blog als auch auf splash.de selbst) unzählige Kündigungen. Damit habe ich mich in der Zwischenzeit abgefunden und bitte um Nachsicht, das ich nicht mehr jedem Einzelnen antworte. Grundsätzliche empfehle ich jedem, der nicht wissentlich ein Abonnement eingegangen ist, die nächste Verbraucherschutzzentrale oder den Anwalt seines Vertrauens aufzusuchen und nicht einfach, weils vll. der schnellste Weg ist zu Kündigen (es ist äusserst schwierig einen angeblich nie abgeschlossenen, aber dennoch gekündigten Vertrag anzufechten). Ein bischen Hintergrundwissen kann man sich z.B. durch einen Artikel bei Teltarif.de aneignen: „Zur Kasse bitte: Was tun, wenn die Rechnung zu hoch ist?

Teilweise scheinen die Mitarbeiter der Mobilfunkanbieter selbst nicht so genau zu wissen, für wen Sie denn unter den in den Rechnungen auftauchenden Kürzeln so abrechnen…

Wer auf ein Abo hereingefallen ist, und von seinem Mobilfunkprovider die Webseite „splash.de“ bzw. meine Adresse/Telefonnummer als angeblichen Anbieter für ein Abo unter dem Kürzel „splash“ bekommen hat, möge sich bitte kurz per e-Mail bei mir melden, danke.

Sep

14

Mein Auto?!? Suzuki Splash…

Kategorie(n): Sonstiges - Kommentar schreiben

Heute musste ich beim Lesen von Spiegel Online schmunzeln. Bei den Nachrichten zur IAA in Frankfurt bin ich über ein neues Modell von Suzuki gestolpert: den Suzuki Splash. Ein Sportwagen ist es leider nicht geworden, auch kein über Wasser fahrendes Auto (Rinspeed Splash), heraus kam ein „urbaner Flitzer“. Zum Auto selbst kann ich leider noch (na, mag man mir nicht vll. ein Wochenende Suzuki Splash spendieren?) nicht mehr schreiben, ausser, das es natürlich einen sehr guten Namen bekommen hat ;)

Archiv

Zufällige Bilder

  • Sintel - Open Movie Project
  • amazon.de: Versandkosten
  • lemans10_s1_thumb

Kommentare (28 Tage)

Sonstiges


Bloggeramt.de