Archiv für das Schlagwort (Tag): 'Datenbank'

Nov

12

OpenX: Statistiken löschen…

Kategorie(n): PHP - Kommentar schreiben

Bei meinem AdServer haben sich im Laufe der Zeit größere Mengen an Statistiken angesammelt, die eigentlich nicht mehr benötigt werden (ich schau sie mir nicht mehr an und sonst hat derzeit Niemand zugriff darauf). Aber wie wird man die alten Statistiken los? Eine Funktion dafür gibts in OpenX leider nicht und im Forum gibts nur ein paar Anmerkungen, wie „lösch halt die Tabellen mit _data_“. Im Internet bin ich dann über diesen Blogbeitrag „Purge OpenX statistics tables“ gestolpert und im Grunde ist es also auch gar nicht so schwer (unverständlich, warum man das nicht im Backend direkt machen kann).

Sprich, wer wie ich alle Daten die älter als 3 Monate sind, kann auf eigene Gefahr folgendes probieren:
DELETE FROM ox_data_intermediate_ad WHERE interval_end < DATE_SUB(CURDATE(), INTERVAL 3 MONTH);
DELETE FROM ox_data_summary_ad_hourly WHERE date_time < DATE_SUB(CURDATE(), INTERVAL 3 MONTH);
DELETE FROM ox_data_summary_zone_impression_history WHERE interval_end < DATE_SUB(CURDATE(), INTERVAL 3 MONTH);

Feb

11

WordPress 2.7.1: Das Update und ein kleines Problemchen…

Kategorie(n): WordPress - Kommentar schreiben

Das automatische Update von WordPress 2.7.0 auf 2.7.1 (auch die deutsche Sprachvariante steht schon zur Verfügung) hat ohne Fehlermeldungen funktioniert. Version 2.7.1 stellt ein „Wartungs“-Update dar, es wurden insgesamt 68 Tickets gefixed (näheres dazu im Entwicklerblog). Wer bisher auf die Sprachvariante von wordpress-deutschland.de gesetzt hat, sollte aufpassen, das automatische deutsche Update kommt von de.wordpress.org und unterschiedet sich u.a. in der Anrede („Sie“ statt „du“) aber auch einige Punkte sind anders übersetzt (vgl. perun.net) …

Soweit so gut… Leider hatte ich nach dem Update mit nicht mehr angezeigten Bildern zu kämpfen :( bisher war es für WordPress egal, das noch Bilder existierten die nicht im „Uploads“-Ordner lagen. Narf… Nachdem ich nun alle Bilder umkopiert und die Einträge in der Datenbank (wp_postmeta -> meta_key -> _wp_attached_file) angepasst hab, scheint nun wieder alles zu funktionieren. Wer noch einen Fehler findet, möge sich melden ;)

Jun

30

Fingerabdruck im Personalausweis?

Kategorie(n): Webseiten - Kommentar schreiben

Nach einer aktuellen Umfrage des Magazins „Focus“ ist die Hälfte der Bundesbürger für einen Fingerabdruck im Personalausweis (nachzulesen z.B. bei Golem.de). In anderen Blogs wird auch schon über die Seriosität der Umfrage gerätselt. Andere wiederum berichten von ihren eigenen Erfahrungen, bzw wann sie schon einmal ihre Fingerabdrücke abgeben durften ;) Ich kann der Kritik auch nur zustimmen, wozu von jedem Bundesbürger den Fingerabdruck speichern? Und was ist dann in der Zukunft? Soll vll schon morgen, man hat ja nun ne Datenbank für biometrische Merkmale,  jeder auch gleich noch seinen genetischen Fingerabdruck abliefern, und das alles im Sinne der Sicherheit für die Bürger… Zusammen mit den weiteren netten Projekten wie dem Bundesmelderegister, ELENA etc könnte man damit eine „Super-„Datenbank erstellen, am besten mit Zugriff via Internet, damit die Hacker nicht mehr die einzelnen Datenbanken abfragen müssen…

Archiv

Zufällige Bilder

  • loads.in - blog.splash.de loads in 1.4 seconds
  • Paprika
  • Seagate FreeAgent Go Blau / 320GB

Kommentare (28 Tage)

Sonstiges


Bloggeramt.de