Jun

13

24h von Le Mans 2009

Audi R15 TDI / Photo von entzi81

Audi R15 TDI / Photo von entzi81 (flickr)

Auch dieses Jahr gibt es wieder das legendäre 24h Rennen von Le Mans. Der Start war um 15 Uhr, aktuelle Zwischenstände gibts auf der offiziellen Seite. Im Fernsehen kann man das Geschehen auf Eurosport bzw. Eurosport 2 verfolgen. Bei Eurosport 2 gibt es auch einen LiveStream für 5€. Aktuelle Meldungen in Englisch findet man z.B. auch bei Twitter.

Der Kampf Peugeot gegen Audi dürfte auch dieses Jahr das dominierende Thema sein. Audi geht dabei mit 3 Audi R15 TDI an den Start (mit den Fahrerbesetzungen: #1: Allan McNish, Rinaldo Capello, Tom Kristensen, #2: Mike Rockenfeller, Marco Werner, Lucas Luhr, #3: Alexandre Prémat, Timo Bernhard, Romain Dumas). Und genau dieses Auto gefällt den FranzosenPeugeot nicht, sie halten es für nicht regelkonform (AutoMotorSport, Eurosport), sind aber – zu ihrem Leidwesen – mit den Protesten beim Veranstalter ACO auf taube Ohren gestossen. Das Ergebnis nach 24 Stunden dürfte damit nur vorläufig sein, da sie Protest beim französischen Motorsportverband respektive bei der FIA angekündigt haben.

Nunja, warten wir. 24 Stunden können ganz schon lange sein :)

Kommentar hinterlassen

XHTML (erlaubte Tags): <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Archiv

Zufällige Bilder

  • Crucial RealSSD C300 - Xbench (Nachtest)
  • Slot 1 CPU: Gummiband
  • Stockholm: Bilder einer Reise IV

Kommentare (28 Tage)

Sonstiges


Bloggeramt.de