Archiv für das Schlagwort (Tag): 'Digitalkamera'

Mrz

25

Nikon Coolpix S8100: Zubehör

Die Nikon Coolpix S8100 leistet in den letzten Wochen treue Dienste (ihre kleinen Mängel bestehen zwar weiterhin, aber wie so oft lernt man mit ihnen umzugehen), allerdings gabs in der Zwischenzeit noch etwas Zubehör: Ein externes Ladegerät (DTC 5101, mk-klema/ebay) und einen Ersatzakku (EN-EL12/Noname, bg-electronic24/ebay).

» weiterlesen…

Feb

26

Nikon Coolpix S8100

Lange hatte ich die Entscheidung über eine kompakte Schnappschusskamera vor mir hergeschoben, um mich schlussendlich spontan zu entscheiden. Es wurde die Nikon Coolpix S8100 (gibts derzeit in Rot für ~228€ bei amazon), schlussendlich eine Kompromisskamera. Gekauft hatte ich sie „relativ blind“ bei Mediamarkt (229€), sie war zu dem Zeitpunkt bei Amazon noch nicht lieferbar.

» weiterlesen…

Sep

12

Digitalkamera gesucht…

Kategorie(n): Photographie - 10 Kommentare

Aktuell steht die Wahl einer Digitalkamera ganz weit oben auf der Entscheidungsfindungsliste. Wichtige Kriterien sind – neben einer guten Bildqualität – die Kompaktheit und eine geringe Auslöseverzögerung. In die engere Auwahl haben es die Casio EXILIM EX-H15, die Panasonic Lumix DMC-TZ10 (eine Alternative wäre vll. noch die Sony DSC-HX5) und die Panasonic Lumix DMC-FX700 geschafft.

Für die Casio EXILIM EX-H15 spricht der Preis von ca. 165€ (Amazon) und eine solide Ausstattung (14MPixel, Brennweite (KB): 24-240mm, Videoauflösung: 1280×720, Akkuleistung: ca 1000 Bilder).

Die Panasonic Lumix DMC-TZ10 (Preis ca. 300€/Amazon, 12MPixel, Brennweite (KB): 25-300mm, Videoauflösung: 1280×720) punktet mit einer etwas besseren Bildqualität und einem GPS-Empfänger, nicht überzeugen kann hingegen die Akkuleistung bei aktivem GPS.

Die dritte im Bunde, die Panasonic Lumix DMC-FX700 (14MPixel, Brennweite (KB): 24-120mm) bietet eine Videoauflösung von 1920×1080, eine zumindest im Weitwinkelbereich sehr gute Lichtstärke (Blende 2,2), einen Touchscreen (z.B. zum Setzen des Autofokuspunktes) und eine hohe Serienbildgeschwindigkeit (10Bilder/s bei max Auflösung). Leider ist die Kamera noch nicht verfügbar und auch der Preis ist nicht gerade gering (ca 360€/Amazon).

Fehlt noch die Entscheidung und da bin ich mir noch ziemlich unschlüssig. Sollte es die EXILIM EX-H15 werden, bliebe noch „Luft“ für ein Canon EF 50mm/ 1,8/ Objektiv II, was vll. auch wieder ein nicht zu verachtendes Argument sein könnte. Auch wenn mir bewusst ist, das ich die Entscheidung schlussendlich alleine fällen darf (muss), so wäre ich für Tipps oder Anregungen (was ich vll. noch beachten sollte) dankbar.

Archiv

Zufällige Bilder

  • BitDefender Antivirus for Mac - Installation
  • Campbell-Zwerghamster: Bernhard und die Gurke
  • neckarsulm-audiforum-audi-r10-tdi-front1

Kommentare (28 Tage)

Sonstiges


Bloggeramt.de