Sep

20

RoundCube Webmail

Da es die Tage wiedereinmal Probleme beim Abrufen von E-Mails gab (extrem lange Ladezeiten), und komischerweise bei mir alles super schnell durch die Leitung flutschte, hatte ich mir die „Mühe“ gemacht und schnell nach einem WebMail-Client gesucht und installiert. Natürlich lag das Geschwindigkeitsproblem nicht am MailServer, beim Webmail-Client konnten keine Probleme festgestellt werden. Anscheinend hat Thunderbird bei zu vielen E-Mails doch so seine Probleme.

Wie nicht wirklich anders zu erwarten bin ich wiedereinmal bei RoundCube Webmail gelandet. Neben einer sehr einfachen Installation (ein paar Abhängigkeiten müssen erfüllt sein), bekommt der Anwender eine aufgeräumte und sehr einfache, intuitiv zu bedienende Oberfläche inkl. Features wie „drag’n drop“ geboten. Die Unterstützung mehrerer Sprachen, sowohl Text als auch HTML-E-Mails (beim Empfang), mehrerer Identitäten gehört natürlich ebenso dazu. Auch die Verschlüsselung der IMAP-Verbindung wird natürlich angeboten.

Wer also noch immer auf der Suche nach einem einfachen Webmail-Client ist, sollte sich unbedingt einmal „RoundCube Webmail“ anschauen und sich keinesfalls an der Versionsnummer, die erst bei 0.2-alpha ist, stören. Der Webmail-Client läuft stabil und zuverlässig.

Kommentar hinterlassen

You must be logged in to post a comment.

Archiv

Zufällige Bilder

  • Silverlit - PicooZ DX-1 Deluxe
  • coconutBattery 2.6.6
  • DualShock 3 - Metallic Blue (US-Version)

Kommentare (28 Tage)

Sonstiges


Bloggeramt.de