Okt

28

myby.de: Die Lieferung/Verpackung…

Am Wochenende war es soweit, ich habe zum ersten Mal bei www.myby.de bestellt und heute schon kam das Paket mit trans-o-flex (und praktischerweise gegen Abend, so dass ich direkt auch schon zu Hause war). Äusserlich war das Paket (wie nicht anders erwartet) unbeschädigt. Nach dem Öffnen war ich dann allerdings doch etwas erstaunt, wirklich sinnvoll verpackt war das Ganze nicht. Es waren ganze fünf AIRplus-Kammern im Paket und so lag die Festplatte (eine Seagate 250GB 2.5″ SATA Platte, ST9250421ASG) auch lose am Boden (zu grosser Karton oder zuwenig Postermaterial). Ansonsten war um die Festplatte selbst, nur noch eine Schicht von der „Knallfolie“. Immerhin die Festplatte sieht auf den ersten Blick unbeschädigt aus und sollte selbst kleinere Stürze problemlos überstehen (dank „G-Force Protection™“). Zum Testen bin ich noch nicht gekommen, sie soll meine bisherige 120GB-HDD in meinem Notebook ersetzen und so wird ein ausführlicher Test der Festplatte noch ein paar Tage dauern (der Umbau geht zwar schnell, aber ich will gleich Windows und Linux (Ubuntu 8.10) neuinstallieren) 😉

Fazit: Schnelle Lieferung, bei nicht so wirklich optimaler Verpackung (ich hoffe es liegt nicht daran, dass der Versand derzeit kostenlos ist und man versucht Verpackungsmaterial zu sparen). Sofern die Platte sich nicht noch als defekt herausstellt, bin ich insgesamt zufrieden.

4 Kommentare bis jetzt

  1. Kommentar von Beatrix:

    Hallo,

    das hört sich ja grausig an mit der Verpackung. Kamst du schon dazu, die Festplatte zu testen? Würde mich wirklich mal interessieren, da ich demnächst selbst eine brauche und nach nem günstigen Angebot suche. Vielleicht kannst du den Test dann noch online stellen, das wäre klasse.

    Danke und Gruß

    Beatrix

  2. Kommentar von proog:

    Seit dem Wochenende werkelt die Platte in meinem Notebook und in Sachen Speed/Geräuschentwicklung bin ich äusserst zufrieden. Werde die Tage aber noch genauere Werte in einem eigenen Blogbeitrag liefern.

  3. Kommentar von Geprellter:

    Ich habe bei myby einen Artikel bestellt und ihn auch gleich bezahlt. Leider war dieser aber gar nicht vorrätig, so wie im Online-Katalog beschrieben. Eine freundlich verfasste Mail riet mir dann zur Stornierung, falls nicht noch andere Umstände eintreten sollten. Das wars. Keine Mail mehr, keine Antworten und auch sonst kein Kontakt. Auf die Rückzahlung meines Geld warte ich schon sehr lange.
    Also bitte: FINGER WEG VON MYBY
    Es gibt sicherlich auch zufriedene Kunden, aber ein Geschäft führt man anders, definitiv.

  4. Kommentar von proog:

    mmh, das ist natürlich doof (aber ich nehme mal an, du bist der berühmte einzelfall). wäre nett wenn du bei gelegenheit nochmal was zum weiteren lauf schreiben könntest (und nem hoffentlich glücklichen ende).

Kommentar hinterlassen

XHTML (erlaubte Tags): <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Archiv

Zufällige Bilder

  • Airwaves Strong
  • Seagate FreeAgent Go Blau / 320GB
  • Chinesischer Streifenhamster: Nils

Kommentare (28 Tage)

Sonstiges


Bloggeramt.de