Archiv für das Schlagwort (Tag): 'Simulation'

Apr

8

Simutrans: Eine Altenative zu OpenTTD…

Kategorie(n): Spiel - 2 Kommentare

Wer OpenTTD unter OS X nicht zum laufen bekommt, mit der Steuerung nicht zurecht kommt, einfach nur eine neue Herausforderung sucht oder dem die Standard-Graphiken zu langweilig sind, für den könnte vll. Simutrans interessant sein (gibts für Windows, Linux und OS X).

Die Spielweise ist leicht geändert, so haben bei Simutrans alle Personen (Waren) ein Ziel und steigen erst ein, wenn das Zeil erreichbar ist (sind aber durchaus in der Lage (mehrfach) umzusteigen). Depots und Haltestellen müssen auf bestehenden Straßen/Schienen gebaut werden und Stationen/Flughäfen bestehen aus mehreren Teilen. Verlorene Fahrzeuge, Unfälle, UFO’s und dergleichen gibt es nicht. Allerdings kann der Verkehr auf den Straße dennoch das schnelle Vorankommen verhindern.  Das Aussehen der Gebäude etc lässt sich über die Pak-Sets (im Grunde Graphikbibliotheken) den eigenen Wünschen anpassen (so gibt es div. auf Länder angepasste Varianten etc.). Insgesamt ist es schwieriger zu Geld zu kommen, die bei OpenTTD typische Situation „ich weiss nicht, was ich jetzt noch alles bauen soll“ gibt es im Grunde nicht.

Ich bin mir noch unschlüssig, welcher Ansatz mir besser gefällt. Spass machen beide ;)

Und welches der beiden Spiele gefällt euch besser? (oder gibts es gar noch weitere Alternativen?)

Apr

6

OpenTTD: 1.0.0 – Open Source Transport Tycoon Deluxe

Kategorie(n): Spiel - 3 Kommentare

Nach nunmehr 6 Jahren Entwicklung seit der Veröffentlichung von Version 0.1 von OpenTTD (ein Open Source Klone des beliebten Spiels „Transport Tycoon Deluxe“ von Microprose) wurde nun am 1. April die Version 1.0 veröffentlicht. Unterstützt werden sowohl Windows als auch Linux (Download), für OSX gibt es derzeit keine offiziellen Builds (vgl. „Future of the Mac OS X port„).

Das Spiel ist nicht nur ein einfacher Klone, nein es wurden viele Erweiterungen und Verbesserungen umgesetzt. So gibt es beim Multi-Player-Modus IPv6-Unterstützung, die maximale Auflösung ist auf 2.560 x 1.440 angehoben und auch beim Gameplay wurde geschraubt (hier sind auch viele Ideen aus dem TTDPatch eingeflossen).

Wer das Originalspiel nicht (mehr) besitzt, für den stehen freie Varianten der Graphiken bzw. Musik zur Verfügung (beim Windows-Installer lassen sich diese direkt installieren, weitere Infos zur Installation gibts z.B. im Wiki).

Die genauen Änderungen der Versionen seit der ersten Beta zu Version 1.0.0. könnt ihr im Changelog nachlesen (bei mir läuft die Beta 3 schon seit längerem stabil).

Viel Spass beim Spielen.

Archiv

Zufällige Bilder

  • vimeo4
  • Global Illumination (Cinema 4D R11)
  • Amazon Paket

Kommentare (28 Tage)

Sonstiges


Bloggeramt.de