Archiv für das Schlagwort (Tag): 'OpenVPN'

Nov

17

OSX Lion: Truecrypt/Tunnelblick

Kategorie(n): OS X - Kommentar schreiben

Vor einigen Tagen hab ich endlich meinem MacBook ein „Lion“ gegönnt… nein nicht den Schokoriegel… Leider war das nicht komplett problemlos. Aber das späte Update hat einen Vorteil, es gibt schon für fast alles eine Lösung.

So bin ich bei Truecrypt über folgende Fehlermeldung gestolpert: „the MacFUSE file system ist not available (71)“. Die Lösung ist denkbar einfach, eine neue Version von MacFUSE ist notwendig (vgl. caschy bzw. der basti).

Und Tunnelblick konnte keine wirklich stabile Verbindung mehr aufbauen, auch hier ist eine neue Version notwendig. Das automatische Update hilft hier leider nicht weiter, da Tunnelblick erst ab der Version 3.2 kompatibel zu Lion ist und sich diese Version aktuell noch im Betastatus befindet (Downloadseite).

Alles in allem läuft ansonsten soweit alles wieder (zumindest was ich bisher getestet hatte) und mit der Zeit gewöhnt man sich auch an Neuerungen von Lion (wobei ich bei iCal bzw. dem Adressbuch schon ein „optisches Downgrade“ durchgeführt habe).

Nov

29

MacBook Pro: Tunnelblick/OpenVPN

Kategorie(n): OS X - Kommentar schreiben

Tunnelblick

Nein bei Tunnelblick gehts nicht ums Autofahren ;) sondern vielmehr um ein kleines Programm zur Herstellung von Verbindungen via OpenVPN. Es ist eine graphische GUI zur Verbindungsherstellunge, sodass man nicht die Shell bemühen muss. Es lassen sich die Konfigurationsdateien von OpenVPN direkt verwenden (zu finden in ~/Library/openvpn). Auch das pushen von DNS-Server ist damit problemlos möglich (und bedarf keines Extra-Skriptes). Tunnelblick ist damit ein guter Ersatz für die OpenVPN GUI unter Windows. Weitere Details zur Installation und Verwendung gibts hier (English).

Danke scytale für den Tipp ;)

Archiv

Zufällige Bilder

  • alice-lounge-dns-suchergebnisseite
  • seitwert.de: blog.splash.de
  • Stockholm: Bilder einer Reise III - Treppenhaus

Kommentare (28 Tage)

Sonstiges


Bloggeramt.de