Jan

30

Nature Cola: Premium Quality

Nach der Club Cola war heute nun ein österreichisches Produkt an der Reihe, die “Nature Cola”. Gibt es bei Kaufland und wird in Österreich von der Traisentaler Getränke GmbH & Co produziert. Zur Cola habe ich leider keine Homepage gefunden, nur für andere Produkte des Herstellers… Seltsam…

Nunja, was zeichnet die Cola aus? 32mg/100ml Koffein! (wobei in Deutschland bei einer Cola eigentlich nur 25mg/100ml erlaubt sind?, aber die Jolt hat ja auch 31,8mg/100ml).

Die Sonstigen Inhaltsstoffe sind: Wasser, Zucker, Kohlensäure, Karamellzuckersirup, Zitronensaftkonzentrat, Aroma: Koffein, natürliche Aromen (enthalten Senfsamenöl). Letzteres klingt “interessant”…

Geschmacklich erinnert die Cola an einen Cola-Lutscher/Bonbon oder dergleichen und hat einer eher herben Geschmackt (enthält etwas weniger Zucker als “normale” Cola). Beim Einschenken in ein Glas fällt einem zu einem die etwas hellere, leicht trübe Farbe auf (könnte auf den Karamellzuckersirup zurückzuführen sein) und es bildet sich sehr viel Schaum (hab ich praktischerweise kein Photo von gemacht), die Kohlensäure ist eher feinperlig (ob nun besonders viel… kp).

Zu kaufen gab es die Cola leider nur in 0,33 Dosen (nicht gerade Umweltfreundlich) zu einem Preis von 0,39€ (sprich knapp über 1€/l).

Fazit: Große Menge Koffein zum eher kleinen Preis, geschmacklich kann sie (meiner Meinung nach) allerdings mit der Jolt Cola keinesfalls mithalten…

… ich glaube, ich werde in naher Zukunft mal einen Blindtest mit div. – hier erhältlichen – Colas veranstalten ;)

3 Kommentare bis jetzt

  1. Kommentar von Michse:

    Melde mich hiermit als Testperson

  2. Kommentar von Malte:

    Ehrlichgesagt bin ich von der Cola ziemlich begeistert, neben dem hohen Koffeingehalt (sollte eigentlich Standard sein) hat mir besonders gefallen dass “relativ” wenig Zucker drin war und die Cola schön bitter schmeckte, das ist was für Männer :D

    Werd beim nächsten mal 10 Dosen kaufen.

  3. Kommentar von proog (splash):

    mmh, wenn du auf eher herbere Varianten stehst, empfehle ich die “now BLACK COLA” (hat zwar weniger Koffein, aber mehr Geschmack).

Kommentar hinterlassen

XHTML (erlaubte Tags): <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Archiv

Zufällige Bilder

  • Peugeot 908 HDi FAP
  • Stockholm: Bilder einer Reise IV
  • X-Moto: Screenshot

Kommentare (28 Tage)

Sonstiges


Bloggeramt.de