Jan

2

BrowserSpiel: HaxBall – Fußball trifft Air-Hockey

Kategorie(n): Spiel - Kommentar schreiben

Eine Mischung aus Fußball und Air-Hockey bietet das Multiplayer-Spiel „HaxBall“ (gefunden bei der WebArchitekt). Umgesetzt wurde das Spiel mit Flash und nutzt peer-to-peer-Techniken zur Verbindung der Spieler (wenn es also lagt, einfach mal den „Server“ wechseln).

Wem seine „Rückennummer“ nicht gefällt, der kann diese ganz einfach im Chat (<tab>) mit „/avatar 99“ ändern (wobei es keine Nummer sein muss). Auch wenn vll. noch nicht alles perfekt funktioniert (ist noch im Betastadium), so macht es jetzt schon jede Menge Spass.

Dez

29

DHL – Sendungsverfolgung / Zustellung trotz Stornierung?

Kategorie(n): Sonstiges - Kommentar schreiben

Was macht man, wenn die Statusmeldung bei der DHL – Sendungsverfolung etwas komisches anzeigt?

Man könnte z.B. einfach abwarten und Tee trinken. So kann auch ein Paket, dessen Abholauftrag angeblich durch den Absender storniert wurde schlussendlich doch noch – ohne eingreifen zu müssen – sein Ziel erreichen… und ich hatte mir in den ca. 24 Stunden schon überlegt auf den „Kontakt“-Button zu drücken.

P.S.: Natürlich wurde der Abholauftrag zu keinem Zeitpunkt storniert… und möglicherweise ist es besser Sachen einfach als Päckchen zu verschicken, dann kommt man nicht in die Verlegenheit der Sendungsverfolgung.

Dez

13

Gallery Widget: 1.2.0 – Imagesize

Kategorie(n): Plugin, WordPress - 6 Kommentare

Auf vielfachen Wunsch hin, kann man nun beim Gallery Widget die Größe der Bilder beeinflussen. Zur Auswahl stehen allerdings nur die durch WordPress zur Verfügung gestellten Größen.

» weiterlesen…

Dez

12

Gran Turismo 5: HDR-Bilder

Kategorie(n): HDR, Photographie, PS3, Spiel - 2 Kommentare

Wem Rennen fahren zu langweilig ist, der kann bei Gran Turismo 5 auch Photos an verschiedenen Orten (Luzern, Bern, Hangar 7 etc.) schiessen. Eine kleine Einschränkung bzgl. der Fahrzeuge gibt es leider, es funktioniert nur mit Premium Modellen (es hat durchaus auch einige Standard-Autos von denen ich gerne ein Photo machen würde *grml*).

Ist eigentlich ne lustige Funktion, selbst die wichtigsten Kameraparameter lassen sich einstellen und das Bild enthält am Ende auch die entsprechenden Exif-Informationen. Auch Belichtungsreihen für ein HDR-Bild sind möglich und genau das hab ich einmal ausprobiert (lässt sich sicherlich noch optimieren).

» weiterlesen…

Dez

7

OS X: NTFS lesen und schreiben

Kategorie(n): OS X - 6 Kommentare

Na, schonmal geärgert hat, das du nur lesenden Zugriff auf eine externe mit NTFS-formatierte Platte unter OS X hast? Und du hast keinen Bock dir irgendwelche Tools zu installieren nur um diesen Zustand zu ändern?

Musst du auch gar nicht, OS X kann seit Snow Leopard (?) mit Boardmitteln und einem „kleinen“ Trick auch auf NTFS-formatierte Medien schreiben. Hierzu gibt es mehrere Möglichkeiten, komplett manuell, abhängig von der Festplatte oder allgemein wie z.B. hier beschrieben. Wenn man ehrlich ist, kommt nur die letzte Methode wirklich in Frage. Um nicht nach jedem Update die Schritte wieder händisch durchführen zu müssen (ich hab sie regelmässig vergessen) habe ich ein kleines Skript gebastelt, das einem diese Arbeit abnimmt.
» weiterlesen…

Dez

5

Notiz an mich – Teil II – Chromium

Kategorie(n): Software - 2 Kommentare

Chromium hat es heute geschafft zum Standard-Browser auf meinem Rechner zu werden, warum? Er ist schnell, aufgeräumt und gefällt mir einfach besser als Safari ;) Nichtsdestotrotz werde ich wohl in naher Zukunft auch weiterhin sehr häufig Firefox starten (ich halte nix von Bookmark und Sonstiges-Synchronisation und nutze einfach die Chance aufzuräumen).

Wer keine Lust hat sich stets die aktuelle Version herunterzuladen (im Gegensatz zu Chrome hat Chromatic keinen Updater), dem möchte ich Chromatic ans Herz legen. „click to play“ für Flash ist wie bei Chrome nun unter „about:flags“ versteckt (vgl. caschy).

Nov

21

OS X/Tipp: Quick Look -> Fullscreen + Zoom

Kategorie(n): OS X, Tipps - 2 Kommentare

Irgendwie sollte man unter OS X häufiger mal den „option key“ (Alt-Taste) benutzen… um z.B. Bilder Fullscreen anzuschauen braucht man nicht die Dia-Funktion der Vorschau, nein, das geht auch via Quick Look (vgl. lifehacker.com).

Wie? Ganz einfach: <alt> + <spacebar>. Markiert man mehrere Bilder, so lassen sich diese damit als „Fullscreen“-Diashow anzeigen (Navigation mit den Pfeiltasten, Starten/Stoppen mit <space>).

Die Zoom-Funktion in Quick Look ist abhängig vom Dateityp. Bei Bildern ist das Zoomen mit dem Mausrad durch halten der <alt>-Taste (+-Lupe erscheint) möglich und bei PDF’s ist es mit der Tastenkombination <cmd>+<+> bzw. <cmd>+<-> möglich. Möchte man bei PDF’s einen Bildschirmausschnitt weiterspringen, so reicht hierfür die <space>-Taste.

Archiv

Zufällige Bilder

  • MacBook Pro
  • Ersatzakku NB-2LH (Canon 400D)
  • Stockholm: Bilder einer Reise III - Treppenhaus

Kommentare (28 Tage)

Sonstiges


Bloggeramt.de