Archiv für das Schlagwort (Tag): 'Ampel'

Jun

10

Anhalten an einer roten Ampel?

Kategorie(n): Kaputte Welt - 4 Kommentare

Nachdem ich vor nem Monat die Frage „Sind  alle Vodafonekunden Raucher?“ in den Raum gestellt habe, möchte ich heute das Thema „Mit dem Firmenfahrzeug sich von einer roten Ampel nicht aufhalten lassen“ aufgreifen.

Der Anlass, ich hatte an ner Fußgängerampel ganz brav gewartet und nachdem ein Auto bei vll. Kirschgrün durchgefahren ist, folgten noch 2 Autos bei denen die Fußgänger definitiv schon Grün hatten (sprich, die Ampel für Autofahrer war Rot). Das letzte Fahrzeug war in Firmenlackierung (von einer Kooperation freier Reifenfachhändler) und dem Blick des Fahrers nach, war ihm der Umstand der roten Ampel bewusst.

Was schliesst man als (möglicher) Kunde der Firma daraus? Vll. dass man dort Wert auf Schnelligkeit – natürlich im Interesse des Kunden – legt oder dass die Mitarbeiter Regeln/Verträge/Gesetze nicht so genau nehmen, und nur auf den eigenen Vorteil bedacht sind? Kann/darf/sollte man dieses Verhalten auch auf die sonstige Arbeit des Unternehmens übertragen, oder war es nur ein ganz dummer Zufall?

Sollte man mit nem Firmenfahrzeug nicht generell versuchen nicht negativ aufzufallen? Oder doch besser auffallen um jeden Preis?

Archiv

Zufällige Bilder

  • Das Reisen mit der Bahn...
  • DTC-5101 Ladegerät: Wenn der Postbote zweimal drückt!
  • Lichtstärke: PD20 - Normalmodus

Kommentare (28 Tage)

Sonstiges


Bloggeramt.de