Apr

7

Sansa goes Linux…

Wie ich gerade bei Golem.de gesehen habe, gibt es nun für meinen MP3-Player eine weitere Betriebssystemalternative. Nach Rockbox gibt es nun auch ein „Linux“ für den Sansa (von SanDisk). Sansalinux ist ein Port des iPodLinux-Projekts und funktioniert (derzeit) nur mit der ersten Generation der E2xx Player… Der Funktionsumfang ist aktuell auch noch etwas beschränkt, so gibt es momentan „nur“ einen Kernel 2.4.x, aber der 2.6.x ist in Planung. Und wie ich gerade sehe, scheint der Bootloader auch Rockbox zu unterstützen (fast schon vorauszusetzen…)… Naja mal schauen, wann ich die Zeit für einen Test finde…

Kommentar hinterlassen

You must be logged in to post a comment.

Archiv

Zufällige Bilder

  • Pflegehamster Dilara beim Auszug
  • Gran Turismo 5 - Luzern Kapellbruecke
  • Chinesischer Streifenhamster: Nils

Kommentare (28 Tage)

Sonstiges


Bloggeramt.de