Sep

15

Toshiba 37 XV 505 DG (oder D?)

Die Entscheidung einen neuen Fernseher zu kaufen ist nicht leicht, es gibt soviele Dinge technischer Natur zu beachten. Nach Abwägung der ganzen Pro’s und Con’s fiel die Entscheidung auf den Toshiba 37 XV 505 DG, mit integriertem DVB-Tuner und FullHD. Schlussendlich überzeugten die positiven Bewertungen und der Preis. Allerdings ist mir bis heute nicht klar, was denn der Unterschied zwischen dem Toshiba 37 XV 505 DG und dem Toshiba 37 XV 505 D ist (sofern es überhaupt einen gibt). Laut Lieferschein ist es, wie bestellt ein „DG“. Auf dem Gerät selbst steht als Typenbezeichnung allerdings nur „D“. Hinweise sind gerne willkommen :)

Heute morgen wurde er „endlich“ durch die DHL geliefert (auch wenn an der Gegensprechanlange nur „Amazon“ gesagt wurde). Wie üblich bekommt man nur ein Zeitfenster für die Lieferung ( 7:00 Uhr bis 13:00 Uhr) und so sitzt man erstmal etwas genervt und Däumchen drehend rum. Ich wurde recht schnell erlöst, schon um 8:30 Uhr wurde der Karton ins Wohnzimmer „geschmissen“ (O-Ton: „Wo soll ich ihn hinschmeissen?“).

Die Montage ist recht einfach, insgesamt 8 Schrauben müssen am Gerät und Fuss befestigt werden. Fürs erste habe ich nur das Stromkabel und die einfache DVB-T-Stabantenne angeschlossen. Ob und inwieweit der Fernseher eine Phantomspeisung der Antenne hat, kann ich nicht so recht beurteilen, einerseits funktioniert der Empfang ohne extra Netzteil problemlos, allerdings bleibt die LED an der Antenne aus.

Im Moment höre ich gerade irgendein Klassik-Radio (DVB-T) und muss sagen, der Ton ist für einen Fernseher absolut überzeugend. Insbesondere auch die Bassprobleme kann ich (noch) nicht nachvollziehen. In Sachen Bild bin ich beim DVB-T Empfang auch begeistert, das Upscaling funktioniert sehr gut, weit besser als ich es von einem „älteren“ Gerät gewohnt bin. Weitere Quellen sind momentan noch nicht angeschlossen, so dass ich hierzu noch nichts sagen kann. Ansonsten erschlagen einen die unzähligen Einstellmöglichkeiten bzgl. des Bildes nahezu, so dass ich als erstes wohl Erfahrungswerte aus dem Internet testen werde. Bis dahin müssen die für den Aufstellort schon recht guten Standardeinstellungen + Änderungen nach Gefühl reichen :)

Fazit: Der erste Eindruck überzeugt, sowohl in Bild als auch Ton.

2 Kommentare bis jetzt

  1. Kommentar von Mac:

    Das Modell heisst auch auf der Toshiba-Homepage „Toshiba 37 XV 505 D“, ich vermute also stark, dass es nur die Verpackungsvariante incl. Ausstattung betrifft (daher der Vermerk ausschließlich auf dem Karton), folglich wird „G“ einfach „Germany“ bedeuten (=>deutsche Anleitung, Stromanschluß, Fernbedienung etc …)

  2. Kommentar von proog:

    mmh. Die Erklärung klingt so einfach und plausibel, das sie wohl stimmen wird (hätte ich durchaus auch selbst drauf kommen können) ;)

Kommentar hinterlassen

You must be logged in to post a comment.

Archiv

Zufällige Bilder

  • Ein Tischtennisball?
  • Putenbrust und Paprika auf Reis
  • Lichtstärke: PD20 - Energiesparmodus

Kommentare (28 Tage)

Sonstiges


Bloggeramt.de